SwaSwara - "Swa" Ayurvedisches Wohlbefinden mit Yoga (Ayurveda Light)

Betreten Sie das SwaSwara zum ersten Mal, so fällt Ihnen als erstes die vollkommene Stille des Ortes auf. Von Ferne vernehmen Sie nur das sanfte Rauschen des Arabischen Ozeans, während der Wind leise durch die Palmendächer im Garten fährt. Die Geräusche der modernen Zivilisation verblassen zu einem Flüstern. Die Philosophie des SwaSwara beruht auf fünf Säulen: Ayurveda, Yoga, Meditation, Kunst und kulinarischer Genuss. Lauschen Sie dem Klang Ihrer inneren Stimme, meditieren Sie am Strand oder im Freien, erproben Sie unter kundiger Leitung neue Yoga-Elemente, entdecken Sie Ihren künstlerischen Ausdruck und geniessen Sie die vorzügliche Küche, welche Indische und westliche Elemente kunstvoll miteinander verbindet.

Beschreibung
Kursleitung
  • SWA - AYURVEDISCHES WOHLBEFINDEN MIT YOGA
    Dies ist unser eigentliches „Ayurveda-Yoga-Ferienprogramm“, eine Art "Ayurveda Light". Das Motto heisst, die innere Balance finden, den Körper Verjüngen, Lebensinhalte neu fokussieren, es sich gut gehen lassen… Swa heisst im Sanskrit "das Selbst”. In diesem Sinne ist das “Swa” Programm eine Erfahrung des “Selbst”, eine Reise nach Innen. Auf Wunsch beenden Sie Ihren Aufenthalt in unserer wunderschön gelegenen Dependance „VanaVasa“.

    Programm: Der Schwerpunkt von "Swa" liegt nicht bei Ayurveda, sondern eher bei Yoga, Meditation, Wellness, Ruhe und Einkehr. Dennoch erhalten Sie eine ayurvedische Erstabklärung und einige ayurvedische Behandlungen und Massagen. Zudem essen Sie ayurvedisch und können auch eine entsprechende Ernährungsberatung in Anspruch nehmen. Möchten Sie eine "richtige" Ayurvedakur machen, so empfehlen wir Ihnen "Prana" und "Swashta".

    Dauer: Das Programm kann für 8, 11, 15 oder 22 Tage gebucht werden (Mehr-/Mindertage ab minimal 8 Tage Aufenthalt möglich). Kurbeginn täglich nach Wahl. Bei der Online-Preisberechnung wird das 8-Tage-Programm angezeigt – Preise und Leistungen für längere Programmdauer auf Anfrage.

    LEISTUNGEN – PROGRAMM 8 TAGE / 7 NÄCHTE
      Vegetarisch-ayurvedische Vollpension inkl. Fischküche 
      Den ganzen Tag über Kräutertees mit frischem Gebäck 
      Konsultationen durch Arzt/Ärztin vor jeder Ayurveda-Anwendung
      1 Yogische Kriya Anwendung zur Reinigung der Nasen- und Stirnhöhlen
      4 x täglich Yoga in der Gruppe à je 0:50h, abwechselnd Yoga Nidra, Pranayama, Lach-Yoga, Meditation.
      1 Yoga-Privatlektionen à 60 Minuten - Asana Hatha, Nidra, Pranayama, Meditation. Wichtig: Angebot gilt pro Zimmer (falls mehrere Personen)
      Tägliche Morgen-/Abendmeditationen (Chakra/Tratak/Singen, etc.)
      4 Ganzkörper-Abhyanga-Massagen à je ca. 70 Minuten.  Bei 11 Aufenthaltstagen = 5  Abhyangas  /  15 = 7  /  22 = 9
      1 mal wöchentlich geführte Wanderung nach Gokarna mit Besuch der Tempel, Altstadt und des Wochenmarktes (Tuk-Tuk Fahrt auf eigene Kosten)
      Wöchtentliche Bootstour (45 Min.) zu den Stränden oder in die Stadt
      Kochkurse mit dem Chefkoch und Ernährungsberatung (täglich)
      Verschiedene Mal- und Töpferkurse mit einheimischen Künstlern und Künstlerinnen (täglich, ausser Sonntag)
      Regelmässige Tanz- und Musikdarbietungen im Haus 

    Zusätzlich – Fakultativ, auf eigene Kosten
    Früchte und Säfte, Kokosnusswasser und Snacks ausserhalb der Hauptmahlzeiten  /  Eine Auswahl an indischen Weinen  /  Zusätzliche und längere Bootsausflüge  /  Zusätzliche Ayurveda-Behandlungen, beispielsweise 30-minütige Therapie für Rücken/Beine oder Kopf/Schultern sowie Beauty-Therapie für Haare, Gesicht, Hände oder Füsse.

    VANAVASA – DIE WELT DER STILLE - UNVERGESSLICH!
    Auf Wunsch beenden Sie Ihren Aufenthalt in VanaVasa. Nur eine Stunde Fahrt mit Boot oder Auto vom Resort entfernt, tauchen Sie ein in die Stille der komplett unberührten Natur. Die 3 wunderschönen, alleinstehenden, natürlich gekühlten im Dorfstil erbauten Häuser verfügen alle über eine grosse Veranda mit Sitz- und Meditationsplattform sowie ein mit Liebe zum Detail eingerichtetes Schlaf- und Badezimmer. Die Absenz von Telefon, Internet und Strom lassen die Zeit hier für viele zu einem Höhepunkt des Aufenthaltes werden. Sie erleben sozusagen eine digitale Entgiftung (Digital Detox). Ihre Gedanken und Gefühle richten sich bei tiefen Meditationen nach innen, während Sie "für die Welt“ unerreichbar sind. Eine Wohltat schlechthin!  Im VanaVasa gibt es keine Regeln, keine fixen Abläufe und keine täglichen Rituale. Sie gestalten den Tag nach freien Wünschen, sei es mit Meditation, Yoga, Malen oder Spaziergängen im nahen Wald. Begleitet werden Sie von Jacks, einem Energie-Heiler (Pranic Healer), Philosoph und Meditationslehrer. Von ihm lernen Sie die Weisheiten des Pratyahara: in die Stille gehen, ohne wegzulaufen. Sie haben aber auch die Wahl ganz einfach zu „sein“, ein Buch zu lesen, oder allein die Natur zu geniessen. Die Mahlzeiten werden von einer Bäuerin in der Nähe mit viel Liebe und stets frisch zubereitet.  HINWEIS: Sie können auch jederzeit während Ihres Aufenthaltes VanaVasa kostenlos besuchen, um einen Augenschein zu erhalten. Sie brauchen den entsprechenden Wunsch nur an der Reception anzubringen. Falls es Ihnen zusagt, können Sie auch gleich für einige Tage oder bis zum Ende des Aufenthaltes bleiben. Beachten Sie jedoch, dass das Leistungsangebot im VanaVasa beschränkt ist und keine Rückerstattungen für die Minderleistungen möglich sind. 

    ANREISE
    Die Anreise ist täglich möglich. Sie werden am Flughafen Goa abgeholt (im Preis inbegriffen). Transferdauer: ca. 3:30h pro Fahrt.

  • Qualifizierte Englisch sprechende Kursleitung für Yoga & Meditation

    Ihr Kurs oder Workshop wird von einer qualifizierten und in Yoga/Meditation seriös ausgebildeten Fachperson geführt. Sie spricht Englisch und eventuelle weitere Fremdsprachen.

Daten & Preise

DatenDauerPreis im DZ ab Buchen
30.04.2017 - 29.10.2017 jeweils 8 Tage CHF 1180.– Buchen
Inbegriffene Leistungen

Transfers von/zum Flughafen Goa    7 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer (Verlängerung möglich)    Alle Leistungen gemäss Text-Ausschreibung (siehe oben).

Nicht inbegriffen: Flug nach Goa und zurück. Gerne finden wir für Sie das beste Flugangebot  ●  Wenn Sie Ihren Flug selber buchen, dann entsteht eine Organisationspauschale (Zuschlag) von CHF 40    E-Visum: selber Online einholen, ca. CHF 45. Gültig für max. 30 Tage. Beachten Sie bitte die Passvorschriften   Oblig. Annullations- und SOS-Assistance-Versicherung ab CHF 63.

Umwelt

Für An- und Rückreise dieser Reise entstehen klimarelevante CO2-Emissionen. Mit einem freiwilligen Beitrag an die Klimaschutzprojekte von myclimate.org tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

  • CO2-Emission: 15300 km / 3932 kg (Flug)
  • Ihr fakultativer Klimabeitrag: CHF 112.–

Zum Vergleich

  • Betrieb eines Kühlschranks pro Jahr: 100 kg CO2
  • Emissions-Äquivalent einer indischen Famile pro Monat: 70 kg CO2