Südtürkei - Gästehaus Lykia - Die aktive Wander-Auszeit

Wir entdecken bei leichten bis mittleren Wanderungen die wunderschöne Landschaft Lykiens. Unser Blick schweift über Pinienwälder und Granatapfelhaine, hinaus aufs Meer und zu den imposant aufragenden Gebirgsgipfeln am Horizont. Wir werden Zeugen der lykischen und römischen Vergangenheit in diesem bezaubernden Landstrich. Und verstehen, weshalb Menschen von Alters her hier gesiedelt haben.

Beschreibung
Programm
Kursleitung
  • DIE AKTIVE WANDER-AUSZEIT
    Geniessen Sie eine Auszeit der besonderen Art und entdecken Sie beim Wandern die wunderschöne Landschaft Lykiens: Pinienwälder und blühende Wiesen, Granatapfelhaine, das Meer am Horizont, hinter uns das imposante Taurusgebirge. Unterwegs entdecken wir Zeugen der reichen lykischen und römischen Vergangenheit dieses bezaubernden Landstrichs. Und wahrscheinlich verstehen wir schnell, warum sich Menschen von alters her hier angesiedelt haben. Die Leistungen des Programms im Detail:

    ●  7 Übernachtungen mit vegetarischer Vollpension
    ●  5 x 2 Stunden Hatha-Yoga 
    ●  5 x 30 Minuten Meditation (Mantra-, Licht- oder Bewegungsmeditationen, Atem- und Entspannungsübungen)
    ●  2 Halbtages-Wanderungen (Touren 1 und 2, siehe unten)
    ●  1 Halbtages-Ausflug zur antiken Stätte Phaselis mit Führung
    ●  5 x 1:30h Yoga Stretch & Relax
    ●  5 x 0:30h Meditation oder Yoga Nidra
    ●  Optional: 2 weitere Halbtageswanderungen mit Aufpreis vor Ort


    Frühbuchungs-Rabatte: Bei Buchung bis zum 28.02.2017 erhalten Sie 8% Rabatt, bei Buchung bis Ende März 5% und bei Buchung im April/Mai 3%. Der Rabatt kann nicht nachträglich eingefordert werden.


    NIVEAU & LEITUNG
    Yoga:
    Niveau ist immer dem Wissensstand der Gruppe angepasst. Auf Anfänger/innen wird individuell eingegangen.  Niveau Wandern: Alle Touren sind für 2 Niveaus konzpiert: Einfach und anspruchsvoll. Die Touren 2 und 3 gibt es deshalb je auch in einer einfacheren Variante (bei mind. 4 Teilnehmenden).  Leitung: Die Touren werden von ausgebildeten Wanderführern/innen in deutscher Sprache geleitet, welche ihr Wissen über Küste, Kräuter, Geschichte, Land und Leute mit Freude weitergeben.

    KURSORT, MAHLZEITEN, AUSFLÜGE, ANREISE & TRANSFERS
    Für Beschreibung bitte 1 x zurückblättern.

  • TOUR 1 – VON YAZIR ÜBER DIE CIRALI-SCHLUCHT NACH OLYMPOS
    Vom LYKIA aus fahren wir mit dem Bus 20 Minuten zum kleinen Dorf Yazir, wo wir in den alten „Kanalweg“ einbiegen. Von hier geht es rund 1:30h weiter über gut wanderbare Fusswege mitten durch wunderschöne Natur bis zur Cirali-Schlucht. Auf einem schönen Gelände stossen wir die Überreste einer Burg und geniessen das Picknick, welches hier für uns bereit ist. Wer mag, kann dabei ganz oben auf der Ruine speisen. Weiter geht es rund 30 Minuten hinunter zum Cirali-Strand. Wir baden im Meer und geniessen das Strandleben. An diesem Strand leben übrigens auch die Caretta-Caretta, die grössten Meeresschildkröten,  ihre Eier ab. Dem Strand entlang wandern wir etwa eine weitere Stunde, bevor wir in Olympos ankommen. Rückfahrt mit dem Bus. Info: Einfaches Niveau (Trittsicherheit). Wanderzeit ca. 3h. Länge 9km. 

    TOUR 2 – ZUM SONNENUNTERGANG NACH KARAÖZ
    Wir starten am frühen Nachmittag im Gästehaus. Erst folgen wir zunächst rund 1 Stunde  dem schmalen Ziegenpfad. Er führt bei sanfter Steigung bergauf durch den „Zauberwald“. Auf gut ausgebautem Forstweg erreichen wir nach weiteren 30 Minuten die Quelle, an der wir uns erfrischen und unsere Wasserflaschen auffüllen. Sodann geht es über eine Forststrasse hinunter ins Küstenörtchen Karaöz. Wir geniessen am Strand gemeinsam den spektakulären Sonnenuntergang über der Bucht und lassen uns von dort „nach Hause“ fahren. Info: Einfaches Niveau (Trittsicherheit). Wanderzeit ca. 2:30h. Länge 8km. 

    HALBTAGES-AUSFLUG PHASELIS
    (im Preis inklusive). Phaselis ist eine beeindruckende, mit Kiefern bewaldete Ausgrabungsstätte. Dort finden sich teilweise sehr gut erhaltene Relikte wie der antike Aquädukt oder das Amphitheater mit Aussicht auf die Bergketten des Taurusgebirges und der beeindruckenden Agora. Der Athena-Tempel gilt als das Hauptheiligtum der Stadt. Alexander der Grosse unterbrach hier seine Reise, um an diesem schönen Ort den Winter zu verbringen. Die antike Stadt besass drei Häfen. Noch heute kann man dort, wo das Land das Meer trifft, Teile der nun versunkenen Hafenanlage sehen.

    ZUSATZTOUR 1 – VON ULPINAR DURCH DEN BEYDAGLARI NATIONALPARK NACH CIRALI
    Zunächst fahren wir mit dem Bus ca. 45 Minuten bis Ulupinar. Hier im Nationalpark Beydağlari beginnen wir unsere Wanderung, die uns zuerst 2:30h sanft bergab führt, über eine Forststrasse, durch Pinienwälder und vorbei an der schönen Bergwelt des Taurusgebirges. Wir erreichen eine Ebene, welche bald zur verlassenen Maden-Bucht führt, wo es auch eine kleine Höhle zu besichtigen gibt. Nach dem Picknick  geht es rund 2 Stunden weiter über sanfte Hügel. Der steinige Pfad führt uns je ca. 20 Minuten bergauf und bergab. Traumhafte Panorama-Ausblicke über das Meer und das Taurusgebirge begleiten uns. Bei klarer Sicht kann man den Tatali (2360m) erblicken - ein echtes Panoramaerlebnis. Wir rasten in einer weiteren Bucht mit beeindruckendem dunklem Sand und erfrischen uns im Meer. In Cirali angekommen, geht es mit dem Bus zurück ins Lykia (45 Min). Info: Mittleres Niveau, etwas Kondition und Geherfahrung sind erforderlich. Wanderzeit ca. 4:30h, davon 2:00 in wechselndem Auf und Ab. Streckenlänge 15km. Preis: EUR 35.

    ZUSATZTOUR 2 – VON ADRASAN ZUR SAZAK BUCHT
    Vom LYKIA aus geht es mit dem Bus in 5 Minuten zum Einstieg des „Lykia Yolu“. Wir biegen zur anderen Seite ab und wandern auf der alten Forststrasse der Küste entlang. Rund eine Stunde geht es sanft bergauf. Immer wieder bietet sich der traumhaft Ausblick über die Bucht von Adrasan. Weiter geht es durch den Wald und über Wiesen und Ebenen. Die letzten 30 Minuten sanft bergab durch einen Pinienwald. Kühe kreuzen unseren Weg, wir hören Ziegengebimmel… Plötzlich, als würde ein Vorhang gelüftet, tut sich vor uns die Sazak-Bucht auf, einsam um diese Jahreszeit. Herrlich klares Wasser lädt uns zum Schwimmen ein. Unser Picknick und ein kühles Getränk warten hier schon auf uns. Zurück geht es mit dem Traktor. In unserem „Riesen-Köşk“ sieht der Weg noch einmal ganz anders aus. Zwischen vielen Juchzern hören wir immer wieder die Frage: „Sind wir hier entlang gelaufen?“ Ein herrliches Erlebnis!  Info: Leichtes Niveau, etwas Kondition und Geherfahrung sind erforderlich. Wanderzeit ca. 3h. Streckenlänge 15km. Preis: 35 EUR.

  • Qualifizierte deutschsprachige Kursleitung

    Ihr Kurs oder Workshop wird von einer qualifizierten und seriös ausgebildeten Fachperson geführt. Sie spricht Deutsch und meist auch zusätzliche Fremdsprachen.

Daten & Preise

DatenDauerPreis im DZ ab Buchen
19.11.2017 - 26.11.2017 jeweils 8 Tage CHF 840.– Buchen
Inbegriffene Leistungen

1 Woche – Die aktive Wander-Auszeit: 7 Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC Vegetarische Vollpension mit 1 x wöchentlich Fleisch oder Fisch. Ganztags frisches Quellwasser, Tee, Obst, Gebäck Programm „Aktive Wander-Auszeit“ gemäss Beschrieb 5 x Sammeltransfers von/zum Flughafen jeden Sonntag.  

Nicht inbegriffen: Flug nach Antalya und zurück. Gerne finden wir für Sie das beste Angebot ● Buchung ohne Flug: Organisationspauschale (Zuschlag) von CHF 40 Eventueller Privattransfer (bei sehr früher oder später Ankunft) ● Oblig. Annullations- und SOS-Assistance-Versicherung ab CHF 45.

Umwelt

Für An- und Rückreise dieser Reise entstehen klimarelevante CO2-Emissionen. Mit einem freiwilligen Beitrag an die Klimaschutzprojekte von myclimate.org tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

  • CO2-Emission: 4300 km / 1105 kg (Flug)
  • Ihr fakultativer Klimabeitrag: CHF 32.–

Zum Vergleich

  • Betrieb eines Kühlschranks pro Jahr: 100 kg CO2
  • Emissions-Äquivalent einer indischen Famile pro Monat: 70 kg CO2