Irland - Meditation & Wandern auf der Bergfarm

Bei sich selbst ankommen und auf liebe Gleichgesinnte treffen. An der fernen Südspitze Irlands geniessen wir die Kraft der Berge und des Ozeans. Bei Yoga, Meditation, Wanderungen in der Natur und am Meer sowie bei guten Gesprächen und viel Geselligkeit gelangen wir zur inneren Balance und erleben Freude.

044 242 55 66 Ref: 1268

Mo bis Fr: 09.00 - 18.00

Beschreibung
Kursleitung
  • DIE KURSWOCHE
    Die meditative Stille der Natur umgibt uns, während der Blick über die saftigen grünen Hügel der umliegenden Landschaft schweift. Mal ganz bei sich selbst ankommen, auf Gleichgesinnte treffen und die Verbindung zwischen der Kraft der Berge und der Weite des Ozeans auf sich wirken lassen… All dies ermöglicht dieser Kurs auf der „Bergfarm“.

    Täglich bereiten wir den Tag mit einer gegenstandsfreien Meditation vor und lassen ihn in der Stille ausklingen. Dies bringt uns Ruhe, Gelassenheit, aber auch Freude. Tagsüber bringen uns weiterführende Übungen, aber auch intensive Momente der Besinnung zurück zu unserer Inneren Mitte.

    In diesen Tagen lassen wir uns aber auch auf die wilde, karge und ursprüngliche Natur ein. Begleitete Ausflüge und Wanderungen führen uns zu den Klippen der „Sheepshead Peninsula“ (Schafskopf-Halbinsel). Hier blicken wir über den Rand Europas hinaus in den tosenden Ozean an Irlands Küste. Im Hinterland erblicken wir die Berge der „Shehy Mountains“. Gemeinsam suchen wir magische Plätze auf, wo vor-keltische Siedler ihre Spuren in Form von geheimnisvollen Steinkreisen und Menhiren hinterliessen. Seit nunmehr 5000 Jahren üben sie ihre magische Anziehungskraft den Menschen aus. Auch besuchen wir eine der Inseln an der „Roaringwater Bay“ (Bucht des brüllenden Wassers) oder eine sogenannte „Holy Wells“, seit Urzeiten verehrte Quellen mit Heilwasser.

    Wir wandern durch die „Bogroads“ in einsamen Hochmooren. Von einem der nahen Berggipfel lassen wir unseren Blick nach Westen schweifen lassen, dort wo der Himmel die Wellen des Atlantiks berührt. In Ausnahmefällen, beispielsweise bei sehr schlechtem Wetter, kann ein Ausflug auch mal ausfallen. In diesem Fall ist jedoch immer für kreative Abwechslung gesorgt.

    LEISTUNGEN MEDITATION & WANDERN
    ●  Flug ab Zürich oder Genf nach Cork.
    ●  Transfer ab Bantry.
    ●  7 Übernachtungen im Doppel-/Einzelzimmer. Letzteres mit geteiltem Badezimmer.
    ●  Vollpension (ab Abendessen am 1. Tag), mit Ausnahme einer Hauptmahlzeit. Bei Wanderungen und Ausflügen vegetarisches Mittagspicknick.
    ●  Morgen- und Abendmeditation, an 6 Tagen je 1h.
    ●  Wanderungen, Ausflüge, an 5 Tagen. Gehzeit je 2-4.
    ●  Gruppenbetreuung durch die Hausleitung in deutscher Sprache.
    ●  Begrüssungstreffen am Ankunftstag.

    INFORMATIONEN KURSORT, ANREISE
    Siehe "Kursort" (1 Seite zurückblättern)

  • Qualifizierte deutschsprachige Kursleitung für Yoga & Meditation

    Ihr Kurs oder Workshop wird von einer qualifizierten und in Yoga/Meditation seriös ausgebildeten Fachperson geführt. Sie spricht Deutsch.

Daten & Preise

Abreise Rückreise Kursleitung Preis im DZ ab Buchen
28. Dezember 2017 04. Januar 2018 Qualifizierte deutschsprachige Kursleitung für Yoga & Meditation
CHF 1750.– Buchen
19. August 2018 26. August 2018 Qualifizierte deutschsprachige Kursleitung für Yoga & Meditation
CHF 1720.– Buchen
28. Dezember 2018 04. Januar 2019 Qualifizierte deutschsprachige Kursleitung für Yoga & Meditation
CHF 1820.– Buchen
Inbegriffene Leistungen

Kurswoche: Kursangebot mit Leistungen laut Beschrieb (siehe oben).

Nicht inbegriffen: Öffentlicher Bus von Cork nach Bantry (ca. EUR 18 pro Fahrt) ● Buchung ohne Flug: Organisationspauschale +CHF 40 ● Privater Transfer ab Cork-Flughafen: EUR 90 pro Fahrt für 1-3 Personen ● Oblig. Annullations- und SOS-Assistance- Versicherung ab CHF 69.

Hinweise

Programm in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner.

Umwelt

Für An- und Rückreise dieser Reise entstehen klimarelevante CO2-Emissionen. Mit einem freiwilligen Beitrag an die Klimaschutzprojekte von myclimate.org tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

  • CO2-Emission: 2900 km / 745 kg (Flug)
  • Ihr fakultativer Klimabeitrag: CHF 21.–

Zum Vergleich

  • Betrieb eines Kühlschranks pro Jahr: 100 kg CO2
  • Emissions-Äquivalent einer indischen Famile pro Monat: 70 kg CO2