Elsass - Qi Gong, Harmonie erfahren und Lebensenergie stärken

Tief im Naturpark und Biosphären-Reservat des nördlichen Mittelgebirges, inmitten eines riesigen naturbelassenen Waldes mit uralten Eichen, leuchtenden Buchen, Kiefern und Erlen liegt das einzigartige Bio-Hotel. In der Oase des Wohlbefindens und im Einklang mit der Natur geniessen Sie die Stille, schöpfen neue Kraft und lassen es ausnehmend sich gut gehen. Unsere thematische Woche mit Qi Gong, Tai Chi, Meditation, ayurvedischen Massagen, einer reichen „Wasserwelt“ mit Sauna und vielen wohltuenden Anwendungen sowie die köstliche französische Küche runden das Angebot ab.

044 262 55 66 Ref: 1456

Mo bis Fr: 09.00 - 18.00

Bildergalerie anzeigen Bildergalerie anzeigen
Beschreibung

KURSINHALT "QI GONG"

Diese Kurswoche widmet sich ganz der fernöstlichen Bewegungslehre. Sie umfasst Privatstunden mit ausgewiesenen Qi Gong Lehrerinnen oder Lehrer mit Lehrinhalten, welche ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Ziele angepasst sind. Diese werden mit TCM-Anwendungen und Übungen aus dem Tai Chi ergänzt. Die langsamen Bewegungen des Qi Gong verbessern den freien Energiefluss in Ihrem Körper. Ziel ist es, sich tief zu entspannen und loszulassen, den eigenen Körper zu verstehen und seine Zeichen zu erkennen. Die Entspannungstechniken ermöglichen es Ihnen aber auch, den Geist zu befreien. So ist Qi Gong besonders geeignet für Leute, die in Beruf und Alltag sehr „eingespannt“ sind. Der Kurs kann auch die Basis bilden, Qi Gong später zu einem festen Bestandteil Ihres täglichen Lebens werden zu lassen. 

WAS IST QI GONG
Qi Gong  氣功 / 气功, (auch Chigong, Qigong, Chi Gong, Tchigong), ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Auch werden Übungen zur Kampfkunst darunter verstanden. Zur Praxis des Qi Gong gehören Atem- sowie Körper- und Bewegungsübungen. Hinzu kommen Übungen zur Konzentration und verschiedene Meditationen. Qi Gong soll der Harmonisierung und Regulierung des sogenannten „Qi-Flusses“ im Körper dienen.

Die Ursprünge des Qi Gong liegen fast 2000 Jahre zurück. Erste Überlieferungen auf Seidenbilder stammen aus der Han-Dynastie, rund 200 Jahre n.Chr. Das Wissen um Qi Gong wurde vor allem in den Klöstern weitergegeben. Im Laufe der Zeit entwickelten sich verschiedene Strömungen, wobei die Kampfkunst und die Praxis meditativer Bewegungsabläufe gleichbedeutend waren.

Der Begriff „Qi“ (ausgesprochen „Tschi“) bedeutet "Energie", "Atem", kann wörtlich übersetzt aber auch "Luft", "Dampf", "Hauch", "Äther" sowie "Energie", "Temperament", "Kraft" oder "Atmosphäre" bedeuten. „Gong“ bedeutet "Arbeit", aber auch die "Fähigkeit" oder das "Können". Somit kann "Qi Gong" übersetzt werden als "stete Arbeit am Qi" oder als "Fähigkeit, mit dem Qi umzugehen und es zu nutzen“.

Nachdem Qi Gong in China beinahe in Vergessenheit geriet, wurden die Übungen in den 1950er Jahren wiederentdeckt und durch den Arzt Liu Guizhen gefördert und modernisiert. Fortan bildete Qi Gong in China wichtigste Säule der Volksgesundheit mit grosser Popularität in der Bevölkerung. Noch heute praktizieren in chinesischen Grossstädten morgens und abends Millionen von Menschen öffentlich und gemeinsam Qi Gong. Qi Gong ist daher auch eng mit TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) verbunden.

LEISTUNGEN IM PROGRAMM „QI GONG“ (7 NÄCHTE)

Im Pauschalpreis sind nachfolgende Leistungen inbegriffen:

  • 7 Übernachtungen in gewählter Zimmerkategorie
  • Täglich biologisches Frühstück, Mittag- und Abendessen (ohne Getränke), auf Wunsch auch vegan, vegetarisch bzw. anti-allergen
  • 5 x 60 Minuten Privatunterricht Qi Gong oder Tai Chi
  • 1 Tuina-Massage (60 Min.)
  • 7 x Gruppenaktivitäten, beispielsweise Yoga, Pranayama, Meditation,, Qi Gong, Meditation, Sylvotherapie, Nordic-Waldwalking oder „Waldbad“ à je 60 Minuten und gemäss Tagesplan
  • 2 Infrarot-Saunagänge (25 Min.)
  • 6 Vitalisierende Sauerstoffinhalationen „Bol d’Air Jacquier“ à je 3-5 Minuten
  • Freie Benützung des Wellness- Bereichs mit Dampfbädern, Saunen, Whirlpool, Hallenbad, beheiztem Aussenbecken, Fitness-Center.
  • 10% Rabatt auf alle Anwendungen, die vor Ort zusätzlich gebucht werden
  • Kursbetreuung in französischer Sprache. Auf Voranmeldung bzw. nach Verfügbarkeit auch auf Deutsch oder Englisch
  • Optional: Viele weitere Anwendungen, Massagen, Therapien, Fango, Ölbehandlungen, Ayurveda, TCM, Naturheilkunde, Reflexologie, Walking. Auch private Yogastunden sind möglich (EUR 115). Alle aufgezählten Leistungen buch-/zahlbar vor Ort).

LEISTUNGEN PROGRAMM „QI GONG“ (5 NÄCHTE)

  • Basisleistungen wie Programm für 7 Nächte, jedoch nur 5 Übernachtungen, 3x 60 Minuten Qi Gong/Tai Chi; 5x Gruppenaktivität sowie 4x Sauerstoffinhalationen. Alle anderen Leistungen sind gleich wie im 7-Tage Programm.

UNTERSTÜTZENDE ANWENDUNGEN

Tuina-Anwendungen: Werden vor allem in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) angewendet. Dabei werden die Körpermeridiane und Akupunkturpunkte aktiviert, was harmonisierend auf den Energieausgleich einwirkt. Infrarot-Sauna: Die wärmenden Infrarotstrahlen haben eine entgiftende Wirkung. Sie dringen tief in die Unterhaut ein und sorgen für eine tiefe Erwärmung des Gewebes, der Muskeln sowie der Organe und Gelenke. Muskulatur und Gewebe nehmen mehr Sauerstoff auf und die natürlichen Abwehrkräfte werden gestärkt.

NIVEAU UND MATERIAL

Niveau: Das Programm eignet sich hervorragend für Anfänger/innen, welche sich einen Einstieg in die Praxis des Qi Gong und Tai Chi wünschen. Aber auch Leute, die bereits über Erfahrung mit Qi Gong verfügen, werden hier neue Impulse erhalten und ihr Wissen vertiefen können. ◼ Material: Sämtliches benötigtes Material wie Matten, Kissen, etc. ist vor Ort vorhanden.

INFORMATIONEN ZUM KURSORT, AN-/ABREISE

Allgemeine Informationen zum Kursort und zu den Anreisevarianten finden Sie hier.

Daten & Preise

DatenDauerPreis p.P. im DZ ab
23.01.2020 - 31.10.2020 jeweils 8 Tage CHF 2120.– Weiter
23.01.2020 - 31.10.2020 jeweils 6 Tage CHF 1590.– Weiter
Inbegriffene Leistungen

Qi Gong Woche: Unterkunft im Einzel- oder Doppelzimmer der gewünschten Zimmer-Kategorie ● Bio Vollpension ●  Kursprogramm/-woche mit 5 oder 7 Übernachtungen gemäss Beschreibung (oben).

Nicht inbegriffen: An- und Abreise ● Transfers (Details siehe "Anreise & Transfer" hier) ● Touristentaxe EUR 1.20 pro Nacht (zahlbar vor Ort) ● Oblig. Annullations- und SOS-Assistance-Versicherung ab CHF 75.

OBLIG. FEIERTAGSZUSCHLÄGE (pro Pers./Nacht)
- CHF 70 am 11.04. (Oster-Festmenu am Mittag, ohne Getränke)
- CHF 70 am 25.12. (5-Gänge-Festmenu am Mittag,ohne Getränke)
- CHF 140 am 31.12. (5-Gänge-Festmenu am Abend mit Animation, ohne Getränke)

OBLIGATORISCHE  SAISONZUSCHLÄGE (pro Zimmer/Nacht)
- CHF 40 pro Zimmer, Nächte vom 09.04. - 13.04.2020 (in/out)
- CHF 40 pro Zimmer, Nächte vom 30.04. - 04.05. (in/out)
- CHF 40 pro Zimmer, Nächte vom 07.05. - 10.05. (in/out)
- CHF 40 pro Zimmer, Nächte vom 20.05. - 24.05. (in/out)
- CHF 40 pro Zimmer, Nächte vom 11.07. - 14.07. (in/out)
- CHF 40 pro Zimmer, Nächte vom 23.12. - 01.01. (in/out)

(Zuschläge sind kumulierbar an einzelnen Daten)

Umwelt

Für An- und Rückreise dieser Reise entstehen klimarelevante CO2-Emissionen. Mit einem freiwilligen Beitrag an die Klimaschutzprojekte von myclimate.org tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

  • CO2-Emission: 510 km / 139 kg (Auto) • 480 km / 24 kg (Bahn)
  • Ihr fakultativer Klimabeitrag: CHF 4.– (Auto) • CHF 1.– (Bahn)

Zum Vergleich

  • Betrieb eines Kühlschranks pro Jahr: 100 kg CO2
  • Emissions-Äquivalent einer indischen Famile pro Monat: 70 kg CO2