Österreich - Achtsamkeit, Empathie, Gelassenheit leben und lernen

Inmitten der fantastischen Naturlandkulisse der Vorarlberger Gebirgslandschaft widmen wir uns der inneren Balance. Wir ziehen Kraft aus der Stille, erhalten mit tiefen Meditationen Achtsamkeit, Freude, Empathie und Gelassenheit.

044 262 55 66 Ref: 155

Mo bis Fr: 09.00 - 18.00

Bildergalerie anzeigen Bildergalerie anzeigen
Beschreibung

DIE WORKSHOPS

  • Intensivworkshop Meditation & Achtsamkeit
  • Intensivworkshop Meditation & Selbstmitgefühl
  • Details zu den Workshops erfahren Sie, wenn Sie in den entsprechenden Kurs klicken (unten).

EUROPAS BESTES ÖKOHOTEL - 500 JAHRE ALT

Die Seminare finden im bekannten 4-Sterne Naturhotel statt. Es liegt, nahe der Schweizer Grenze, inmitten der fantastischen Alpenlandschaft Vorarlbergs. In den 1930er-Jahren wurde aus dem ehemaligen Bauernhof eine Fremdenpension und später ein grösserer Hotelbetrieb. Heute bietet das Hotel sämtliche Annehmlichkeiten eines aufmerksam und familiär geführten Wellnesshotels, welches Moderne, Tradition und österreichische Gastfreundschaft verbindet. Das Öko-Hotel ist über die Jahre organisch gewachsen. Heute besteht es aus 3 Häusern: Das über 500 Jahre alte «alte Walserhaus», auch «Stammhaus» genannt. Es wurde 1507 erbaut, als Kolumbus gerade auf seine 3. Amerikareise unternahm. Gleich daneben angebaut ist das Gästehaus «Chesa». Ebenfalls auf dem Gelände befindet sich freistehend das grösste und neueste Gästehaus, das modernere «Chalet», erreichbar mit einem Minispaziergang über das Gelände. Alle Gästezimmer sind wohnlich und modern-rustikal eingerichtet mit gewachsten Möbeln, schönen Parkettböden und in Warmtönen gehaltenen Wänden. Auch in den neueren Bauten herrscht Holz vor, allerdings auch kombiniert mit Glas und teils gar mit Lehmwänden. Allen Häusern gemeinsam ist, dass fast kein Zimmer dem anderen gleicht. Die nachfolgenden Beschreibungen geben daher eine Idee und können im Einzelfall auch mal abweichen.

WOHNEN

Sie wohnen in einem Zimmer der vier nachfolgend beschriebenen Zimmerkategorien.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
EZ Standard: (12m²). Kleines, aber feines Einzelzimmer mit metallfreiem Einzelbett (100cm), TV, Telefon und Balkon mit in der Regel Südwestsicht in die Berge. Es befindet sich im „alten Walserhaus“ (Stammhaus). Schöner, modern-rustikaler Ausbau mit gewachsten Möbeln, Schreib-/Arbeitstisch, Parkettboden. Bettwäsche aus Bio-Baumwolle, natürliche Dekostoffe aus Leinen, Loden und Schafwolle. Schiefer-Badezimmer, mit Föhn und veganen Körperpflegemitteln.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
EZ Komfort: (16-18m²). Dies sind eigentlich Doppelzimmer. Sie werde jedoch als EZ benutzt. Sie sind wunderschön, gemütlich und in warmen Tönen gehalten, mit Queensize-Doppelbett (160cm), im „alten Walserhaus“ (Stammhaus) gelegen. Ein weiteres Zimmer liegt im Erdgeschoss der «Chesa». Der Ausbau und die verwendeten Materialien sind vergleichbar mit jenem im «EZ Standard», jedoch ist dieser Zimmertyp einiges geräumiger und verfügt zusätzlich über eine Sitzecke und einen grossen Wandschrank. Vier von fünf dieser Zimmer haben einen Holzbalkon mit Sicht in die Berge. Ein Balkon kann demzufolge nur zu 80% garantiert werden.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
EZ (DZA) Chalet Balkon: (18m²). Geniessen Sie die himmlische Ruhe. Sie hören nur das "Naturbächle" vor dem Haus. Ausserordentlich schöne Doppelzimmer zur Alleinbenützung mit Queensize-Doppelbett (160cm) und sonnigem, gedecktem Südbalkon, im modernen «Chalet» gelegen. Die Ausstattung entspricht dem «EZ Standard», jedoch sind diese Zimmer sehr viel geräumiger. Die Architektur ist modern, jedoch mit vielen rustikalen Elementen (Holz) sowie Warmtönen und durchwegs mit Holzparkett. ◼ DZ Chalet Balkon Gleiches Zimmer zu zweit bewohnt, auch mit 2 Einzelbetten möglich.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
EZ (DZA) Stammhaus Balkon: (25m²). Sehr grosszügiges und gemütliches Doppelzimmer zur Alleinbenützung im alten «Stammhaus» mit Doppelbett (180cm) an fantastischer Südostlage. Ein Teil dieser Zimmer verfügt über einen lauschigen Holzbalkon mit Blick zu den umliegenden Zweitausendern, wenige Zimmer haben einen (kleineren) französischen Balkon. Die Grundausstattung entspricht dem «EZ Standard», jedoch sind diese Zimmer mehr als doppelt so gross. Moderne, ausgesprochen wohnliche Ausstattung mit gewachsten Möbeln, sowie zusätzlicher Sitzecke mit bequemem Sofa und Beistelltisch. Schöner Boden aus Naturparkett und beinahe riesiges Badezimmer mit Schieferböden und Du/WC. ◼ DZ Stammhaus Balkon: Gleiches Zimmer zu zweit bewohnt, auch mit 2 Einzelbetten möglich.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
WLAN: Gibt es nur in den Zimmern im "Chalet" sowie in der Hotel-Lobby. ◼ Elektrosensibilität: In allen Zimmern gibt es Netzfreischalter gegen Elektrosmog, ideal für Leute mit Elektrosensibilität. Anti-Allergen: Ebenfalls auf Anfrage Zimmer anti-allergener Einrichtung. Doppel-/Einzelbetten: Wo "Doppelbett" angegeben ist, handelt es sich fast immer um ein "richtiges" Doppelbett (eine Matratze). Es gibt wenige Zimmer mit Einzelbetten für gemeinsam Reisende. Bitte anfragen. TV: Gibt es in allen Zimmern. Die deutschsprachigen SRF-Kanäle sind empfangbar.

ESSEN

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist Teil des Aufenthaltskonzepts. Sie werden hier verwöhnt mit einer vorzüglichen Bio-Vollwertküche. Alle Lebensmittel stammen aus kontrolliert-biologischer Landwirtschaft. ◼ Frühstücksbuffet mit reichhaltiger Vollwertkost und hausgebackenem Vollkornbrot. ◼ Brotzeit (Znüni) und Proviant nach Belieben. ◼ Mittagessen mit Suppe, Salat- und Rohkostbuffet. ◼ Nachmittags Teebar und frisches Obst. ◼ Abendessen bestehend aus je einem Vorspeisen- und Salatbuffet. Dazu 3 raffinierte Wahlmenüs, davon eines vollwertig bzw. vegetarisch – auch Trennkost ist möglich.

SPA, WELLNESS & AYURVEDA

Der grosse hoteleigene Wellness-Spa-Bereich steht allen Gästen zur freien Benutzung. Zur Auswahl stehen: Beheizter Aussenpool (Sommer und Winter!); Sauna mit Panoramafenster; Laconium (sanfte Sauna); Biosauna; Grosser Ruheraum mit Sonnenbalkon und Schwebeliegen; Kneipp- und Steintretbecken; Farblicht-Flächengerät ohne Elektrosmog. Die intensive Farbbestrahlung stimuliert jede Körperzelle; (Mit Gebühr): Ayurveda-Behandlungen, verschiedene Massagen, diverse Packungen und Bäder.

AUSFLÜGE

Während Ihres Aufenthalts ist die Benützung der Bergbahn (im Sommer) und des Lokalbuses kostenlos. 

ANREISE

Der Kursort liegt im Grenzgebiet Österreich/Deutschland, rund 200km östlich von Zürich. Genaue Anfahrtsinfos erhalten Sie bei Buchung. ◼ Bahn/Bus: (empfohlen): Fahrzeiten zum Kurszentrum ab Zürich 4:20h, ab Basel 5:40h, ab Bern 5:50 (beste Verbindungen). Auto: Ab Zürich ca. 3:00h, ab Bern ca. 4:10h, Basel 3:50h. Reisezeiten gelten bei optimalsten Verkehrskonditionen (kein Stau, kein Regen, etc.). Österreich: Unbedingt Bereifungsvorschriften (Winter) beachten. Elektrotankstelle: Steht den Gästen kostenlos zum Aufladen von Elektrofahrzeugen zur Verfügung.Zimmerbezug/-rückgabe: Bezug ist ab 14:00h möglich. Bei früherer Anreise können Sie kostenlos am Mittagsbuffet teilnehmen. Zimmerrückgabe 10:30h. Auch hier geniessen Sie noch ohne weitere Kosten das Mittagsbuffet, falls Sie erst am Nachmittag abreisen.

Kurse

Abreise Rückreise Kurs Reisedauer Preis p.P. im DZ ab

Oktober 2020

17.10.2020 23.10.2020 Intensivworkshop Meditation & Selbstmitgefühl (M+S) 7 Tage ab CHF 1750.–

Dezember 2020

13.12.2020 19.12.2020 Intensivworkshop Meditation & Achtsamkeit (M+A) 7 Tage ab CHF 1750.–