4* Sri Lanka - Ayurvie Sigiriya Resort

Das Ayurvie Sigirya hat Ende 2019 eröffnet und liegt direkt neben dem bekannten Aliya Resort & Spa, dessen Anlage mitbenutzt werden darf. Das umweltfreundliche und zu 100% plastikfreie Resort wurde im Stil eines ehemaligen, singhalesischen Hauses erbaut. Zur Anlage gehören ein Pool, eine Yogahalle und ein rein ayurvedisches Restaurant. Im Gemüsegarten können Sie ihr Gemüse selbst pflücken und zusammen mit dem Ayurveda-Koch verarbeiten und Ihr eigenes Gericht kochen. Sie können ebenso an einem Papier-Recycle-Kurs teilnehmen, Töpferwaren herstellen und Vögel- und Schmetterlingsbeobachtungen mit dem Naturalist durchführen (bereits inklusive).

Dieses Angebot wird von einem Fremdanbieter zur Verfügung gestellt. Haftungsausschluss

Bildergalerie anzeigen Bildergalerie anzeigen
Beschreibung
Info

Lage und Umgebung

Das Ayurvie Sigiriya befindet sich in der Nähe der UNESCO-Weltkulturerbestätte Sigiriya-Felsenfestung, die als achtes Weltwunder der Antike angesehen wird. Audangawa ist die Heimat von Ayurvie Sigiriya. Dieses Dorf hat einen einfachen Zugang zu Anuradhapura und Polonnaruwa, den alten Königreichen, aus denen der Buddhismus in Sri Lanka kam. Das Ayurvie Sigiriya ist ungefähr 150 Kilometer oder drei Stunden vom Flughafen Colombo entfernt.

Vorzüge des Resorts

In sechs hell gestalteten Behandlungsräumen können alle Ayurveda-Gäste erstklassige ayurvedische Anwendungen genießen, die speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Zusätzlich werden Yoga und Meditation zweimal täglich angeboten, um die Kur perfekt zu ergänzen. Im Restaurant oder auf der Terrasse werden leckere ayurvedische Gerichte, die aus organischem Anbau hergestellt werden und entsprechend den Anweisungen des Arztes und dem Doshatyp des Gastes zubereitet werden.

Ayurveda

Die Behandlungsmöglichkeiten werden auf Ihre individuelle Konstitution abgestimmt. Durch tägliche Diskussionen wird die Kur regelmäßig an die individuellen Anforderungen angepasst. In der geöffneten Yogahalle gibt es die Möglichkeit für Yoga und Meditation mit einem beeindruckenden Ausblick auf die Reisfelder und den Löwenfelsen (Lions Rock) von Sigiriya.

Das Team

Die leitende Ärztin Frau Dr. Surandi Dissanayake vom Ayurvie Sigiriya kümmert sich gemeinsam mit einem gut ausgebildeten und erfahrenen Team von Therapeuten um Ihr persönliches Wohlergehen.

Ayurveda Kochkurs

Im Ayurveda ist die Ernährung sehr wichtig. Begleiten Sie einen der Dorfköche auf seiner Reise und bereiten Sie Ihre eigene vedische srilankische Mahlzeit zu. Das Erlebnis beginnt mit einer Gemüsesammelaktion, bei der Sie den Garten besichtigen und Ihr Gemüse abholen können, um es dann in die Holzfeuerküche zu bringen. Latha und ihr Team aus dem Nachbardorf werden Ihnen zeigen, wie sie ihre traditionellen Currys auf dem Holzfeuer zubereiten. Das gesamte Erlebnis kann auf Ihre Wünsche zugeschnitten werden. Die gemeinsame Nutzung der Küche und das Erlernen der traditionellen Kochkunst ist ein unvergessliches Erlebnis, von dem wir hoffen, dass Sie einen Geschmack von Sri Lanka in Ihren Alltag mitnehmen können. Das anschliessende srilankische Mittagessen ist wirklich authentisch und eine Explosion von Aromen und Gewürzen.

Zimmer

Im Ayurvie Sigiriya können Gäste zwischen zehn Deluxe Zimmern im traditionellen singhalesischen Stil wählen, die jedoch mit modernem Komfort ausgestattet sind. Zur traditionellen Einrichtung gehören ein halboffener Garten und ein Freiluft-Bad mit Regendusche, ein grosses Schlafzimmer, Moskitonetz, Klimaanlage sowie eine Sitzecke. Jedes der zehn Wohnhäuser wurde von Hand erbaut und verfügt über eine Grundierung aus umweltfreundlichen Erdsäcken, die recycelt und mit Sand gefüllt wurden. Anstelle von Ziegelsteinen und Mörtel wurden diese Säcke verwendet. Die Häuser sind großzügige 125m² gross.

Deluxe Zimmer Die geräumigen (50 m2) und gut ausgestatteten Deluxe-Zimmer mit Blick auf mehrere Hektar üppiger Reisfelder sind von Natur umgeben und so gestaltet, dass sie die kühle Innenausstattung eines traditionellen Dorfhauses widerspiegeln. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen kleinen Bio-Garten mit regionalen Gewürzen und Produkten. Dieses einzigartige Zimmer strahlt mit seiner klassischen Einrichtung und Architektur rustikalen Charme und Schlichtheit aus.

  • W-LAN
  • Hausschuhe
  • Bademantel
  • Heisses / kaltes Wasser
  • Zimmersafe
  • Klimaanlage / Lüfter
  • Regendusche
  • Wasser nachgefüllt
  • Kleiderschrank
  • Schreibtisch, Sitzbereich
  • Gefiltertes Wasser
  • Regenschirm
  • Kleiderbügel
  • Yoga Matte
  • Telefon 

 

Nachhaltigkeit

Es ist heute wichtiger denn je, bewusste Entscheidungen für die Zukunft unseres Planeten zu treffen. Aus diesem Grund ist Nachhaltigkeit ein wichtiger Aspekt der Führung des Ayurvie Sigiriya Ayurveda Resorts. Der intrinsische Wunsch, eine harmonische Beziehung zwischen Umwelt und Gemeinde aufrechtzuerhalten – umweltfreundlich und sozial verantwortlich für die Umwelt zu sein, bestimmt ihre Bemühungen um Nachhaltigkeit. Das Team arbeitet ständig daran, die Nachhaltigkeitsziele zu bewerten, um die vom Global Sustainable Tourism Council festgelegten GSTC-Richtlinien zu erfüllen.

Umweltfreundliche Konstruktion 

Als eines der führenden und verantwortungsvollsten Öko-Resorts in Sri Lanka hat sich das Ayurvie von der Natur selbst inspirieren lassen. Ayurvie Sigiriya wurde mit dem Ziel gebaut, ein langsames und bewusstes Leben für die Zukunft zu demonstrieren. Die handgefertigten Behausungen verkörpern das 4R-Konzept und wurden unter Verwendung einer umweltfreundlichen Sackkonstruktion aus recycelten oder weggeworfenen Polypropylensäcken gebaut, die mit Erde gefüllt und als Ersatz für Ziegel und Mörtel verwendet werden. Entworfen, um dem Wetter in Sri Lankas Trockenzone zu entsprechen, können die Gäste vom kühlen Komfort biophiler Räume aus in die üppige tropische Umgebung der Region eintauchen, die dazu beitragen, die von der Natur selbst inspirierten Räume zu isolieren und die Temperaturen zu regulieren.

ReV Computer- und Sprachschule

Eine gemeinnützige Organisation mit dem Slogan "Rebuild and Live" wurde von den Direktoren und Eigentümern der Collection als Teil ihrer CSR-Aktivitäten in Sri Lanka gegründet. Diese langjährige Stiftung, die von Ayurvie Sigiriya unterstützt wird, wurde kurz nach dem verheerenden Tsunami-Angriff, der die Insel im Jahr 2004 heimsuchte, gegründet und bietet den Jugendlichen von Audangawa kostenlose Computerkurse an. Das Zentrum ist dafür, lokale Lehrer aus der jeweiligen Region einzustellen, um die lokale Gemeinschaft zu stärken. Nicht nur bietet das ReV Computer- und Sprachzentrum Jugendlichen unserer Gastgemeinden in Sigiriya kostenlosen Computerunterricht, sondern es gibt auch drei weitere Computerzentren und drei Vorschulen im ganzen Land, die über 5000 Schülern kostenlos Computerunterricht bieten.

Landwirschaft

Die Bio-Lebensmittel und das umfangreiche Menü des Hotels, das als eines der naturfreundlichsten Hotels in Sri Lanka bekannt ist, basieren auf frischen Produkten aus der Region sowie auf der Einbeziehung umweltfreundlicher landwirtschaftlicher Produktionsmethoden in der umfangreichen hauseigenen Bio-Farm. Dank seiner grünen Lage im kulturellen Dreieck von Sri Lanka, die für die zwei Anbausaisons der Insel geeignet ist, bringt die weitläufige Farm des Resorts reiche Ernten ein.

Papierrecycling

Die hauseigene Papierrecyclinganlage, die vom Schwesterhotel Aliya Resort & Spa verwaltet wird, verarbeitet täglich papierbasierte Abfälle aus dem Ayurvie Sigiriya und reproduziert papierbasierte Produkte zur Wiederverwendung im Resort und den von Thema Collection geführten Schwesteranlagen. 

Angebote

Abreise Rückreise Programm Reisedauer Preis p.P. im DZ ab

Momentan nicht buchbar

01.03.2024 30.04.2024 13 Nächte Ayurvedakur (Angebot von Insight Reisen) 14 Tage ab CHF 2332.–
Inbegriffene Leistungen
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen 
  • 13 Nächte Unterkunft mit Ayurveda-Vollpension
  • Ayurveda-Panchakarma-Kur gemäss Ayurveda-Arzt inkl. Konsultationen und aller Anwendungen
  • täglich Yoga und Meditation mit deutsch sprechendem Yoga-Lehrer
  • weitere Aktivitäten gemäss Ayurveda-Resort
  • persönliche Gästebetreuung
  • lokale Taxen