Türkische Riviera - Yoga & Wandern "Klassisch"

Die Kraft Lykiens erleben und entdecken! Vier unterschiedliche Touren mit wechselndem Schwierigkeitsgrad, lassen die Vielfalt der Natur und der Kultur Lykiens erleben: zu den Ewigen Feuern der Chimaera, zum südlichsten Leuchtturm der Türkei, hinauf in die uralte Königsstadt Olympos auf dem Musa Dag und in eine der schönsten Buchten Lykiens, die Sazak-Bay. Und immer wieder findet man sich am Meer wieder und ist vom Wald umarmt...

044 262 55 66 Ref: 97

Mo bis Fr: 09.00 - 18.00

Bildergalerie anzeigen Bildergalerie anzeigen
Beschreibung
Programm
Kursleitung

YOGA- UND WANDERN "KLASSISCH"

Yoga-/Wanderferien der besonderen Art! Die Kombination von Bewegung in der ursprünglichen Natur und entspanntem Yoga lässt uns in Kontakt kommen: Mit der Energie der Natur und den Kraftquellen in uns – und natürlich auch mit anderen inspirierenden Menschen. Direkt vor der Haustür des Gästehauses führt der "Lykische Weg" vorbei. Er gilt als einer der 10 schönsten Fernwanderwege der Welt. Was liegt da näher, als beides miteinander zu verbinden? Die Leistungen des Programms im Detail:

  • Sammeltransfers von/zum Flughafen jeden Sonntag
  • 7 Übernachtungen mit vegetarischer Vollpension. Üppiges Frühstück- und Abendbuffet, Picknick beim Wandern oder Mittagessen an wanderfreien Tagen
  • Den ganzen Tag über frisches Quellwasser, Tees, Obstbuffet
  • Alle Wanderungen inklusive Picknick oder Mittagessen im Restaurant
  • 4 geführte Ganztages-Wanderungen am Lykischen Weg. 1 x 4h, 1 x 6h und 2x 7h Gehzeit. Für die beiden 7h-Touren gibt es rund 4-stündige Alternativrouten (Durchführung Alternative ab 4 TN)
  • Begleitung durch zertifizierte Wanderführer/in
  • 1 Ganztages-Wander-Bootstour à ca. 3 Std.
  • 5 x 30 Min. Meditation oder Yoga Nidra
  • 5 x 90 Minuten Yoga Stretch & Relax
  • Optional: Ausflug zur antiken Stätte von Arikanda (EUR 35). Bei guter Kondition der Wandergruppe ev. weitere Wander-Tagestour (EUR 55).

YOGA, NIVEAU, LEITUNG & AUSRÜSTUNG

Yoga: Schwerpunkte sind neben Nidra auch Hatha Yoga, Hatha Flow und Yin Yoga. Das Niveau ist immer dem Wissensstand der Gruppe angepasst. Auf Anfänger/innen wird individuell eingegangen. Niveau: Diese Wanderungen sind keine "Spaziergänge", sondern bereits etwas anspruchsvolle Tagestouren mit Wanderzeiten zwischen 4 bis 7 Stunden, allerdings in leichtem Gelände (kein Fels). Idealerweise haben Sie bereits etwas Wander- oder Trekkingerfahrung sowie eine gute Kondition und Trittsicherheit.  Leitung: Die Wanderungen werden von Deutsch sprechenden, zertifizierten Wanderführern/innen geführt, welche ihr Wissen über Küste, Kräuter, Geschichte, Land und Leute mit Freude weitergeben. Ausrüstung: Feste Wanderschuhe mit gutem Profil - Turn­schuhe reichen nicht aus. Tagesrucksack. Trinkflasche. Funktionsbekleidung, insbesondere Regenjacke und Regen­hose, Kopfbedeckung, Sonnenschutz. Wanderstöcke helfen.

RABATTE

Bei früher Buchung oder für Wiederholer/innen. Siehe unter "Inbegriffene Leistungen" (unten)

KURSORT, MAHLZEITEN, AUSFLÜGE, ANREISE & TRANSFERS

Diese Informationen sind im Kursort beschrieben hier.

1. Wanderung

Zu den Ewigen Feuern der Chimaera. Etappe auf dem Lykischen Wanderweg. Schon Jahrtausende lang brennen die Ewigen Feuer der Chimaera, seit alters her eine Kultstätte, deren Magie noch immer spürbar ist. Wir wandern von Ulupinar aus über schmale Pfade durch den Bergwald und geniessen von diesem Kraftplatz aus den spektakulären Ausblick auf das Meer zu unseren Füssen. Anschliessend steigen wir hinunter nach Cirali, wo wir ein traditionelles türkisches Mittagessen zu uns nehmen. Weiter geht es zum Cirali-Strand, denn nach der Anstrengung freuen wir uns vor allem auf ein erfrischendes Bad am Traumstrand! Im Sommer brüten hier übrigens die berühmten Meeresschildkröten, die Caretta Carettas. Über den Strand geht es weiter nach Olympos, einer wunderschönen antiken Stätte direkt am Meer, wo wir nur kurz verweilen und dann zum Ausgangspunkt  zurückfahren. ◼ Details: Streckenlänge ca. 13 km, davon ca. 1 Stundenbergauf über schmale Pfade und 2 Stunden bergab über schmale Pfade, 1 Stunden über Ebene und weite Wege, ca. 400 Höhenmeter ● Stopp nach ca. 45 Min. bei den Ewigen Feuern der Chimaera, dem sagenumwobenen Kraftplatz ● Bergab führt der Weg z.T. entlang des Flusses ● Dauer: mit Pausen ca. 6 Stunden● Bademöglichkeit in Cirali ● Mittagessen in Cirali inklusive ● Mittleres Niveau.

2. Wanderung

Zur antiken Stätte auf dem Musa Dağ. Etappe auf dem Lykischen Wanderweg. Die anspruchsvollere Tour des heutigen Tages führt uns auf den Musa Dağ, den Berg, der links über der Bucht von Adrasan aufragt. Oben liegt versteckt eine antike Stätte. Wir laufen bergauf über steinige Pfade, zum Teil durch duftende Pinienwälder und geniessen den Zauber der Bergwelt. Zwischendurch geht es zum Erholen immer wieder über Ebenen weiter und es bleibt Zeit, auch mal an den Früchten des wilden Erdbeerbaums zu naschen. Oben angelangt nehmen wir uns Zeit, die antike Stadt zu besichtigen und die wundervolle Aussicht zu geniessen. Danach geht es bergab durch einen wunderschönen und beinahe verwunschen anmutenden Sandelholzwald einen schmalen Pfad entlang, zur alten Hafenstadt Olympos, wo wir von unserem Fahrer wieder eingesammelt und zurück nach Adrasan gebracht werden. ◼ Details: Streckenlänge etwa 19 km, davon rund 3 Stunden bergauf und 3 Stunden bergab, 700 Höhenmeter ● Dauer insgesamt etwa 7 Stunden● Start im Ferienzentrum, Transfer von Olympos aus zurück nach Adrasan ● Kurze Besichtigung der antiken Stätte auf dem Berg ● Schmale, steinige Bergpfade durch ursprüngliche Landschaft ● Meist Halbschatten im Bergwald ● Mittleres bis schweres Niveau, gute Kondition und Trittsicherheit unbedingt erforderlich.

2. Wanderung (Alternative)

Von Adrasan nach Olympos. Wir folgen vom dem Weg der erfahrenen Wanderer zum Einstieg des Lykischen Wanderweges und biegen dort auf die alte Forststrasse ab, die uns am Fuss des Musa Dağ-Berges entlang führt. Wir kommen vorbei an Ziegen und grünen Wiesen, atmen den Duft der Pinien ein und geniessen das wunderbare Bergpanorama. Über eine Almwiese geht es weiter, hier lädt es uns zum Picknick ein. Gestärkt geht es weiter bis hinunter zum Fluss bei Olympos, wo uns der Bus erwartet und zurück zum Ausgangspunkt bringt. ◼ Details: Streckenlänge rund 15 km, leicht gehbar ● Gehzeit insgesamt etwa  3½ Stunden ● Sanfte An- und Abstiege ● Teils sonnig, teils im Schatten der Bäume ● Leichtes bis mittleres Niveau.

3. Wanderung

Vom Leuchtturm von Gelidonya nach Adrasan. Etappe auf dem Lykischen Wanderweg. Der Leuchtturm von Gelidonya liegt sicher an einem der schönsten Plätze der ganzen Küste. Früh am Morgen bietet sich ein grandioser Ausblick aufs Mittelmeer und fünf steinige Inseln direkt vor der Küste. Vom Startpunkt aus geht es ca. 1 Stundenhinauf zu diesem Aussichtspunkt. Bei der anspruchsvolleren Variante des heutigen Tagesprogramms geht es dann von dort aus weiter bergauf und wir haben immer wieder Gelegenheit, die Natur in ihrer ganzen Pracht zu geniessen. Wir sind umgeben vom Meer auf der einen und den Bergen auf der anderen Seite, wandern durch die Küstenvegetation und schattige Pinienwälder. Melodisches Klingeln kündigt vielleicht die Begegnung mit einer Ziegenherde an und wir beobachten Eidechsen, die sich auf den Steinen sonnen. ◼ Details: Streckenlänge ca. 17 km, davon ca. 4 Stundenbergauf, 400 Höhenmeter ● Start in Karaöz am Fuss des Leuchtturms ● Dauer: Etwa 7 Stunden mit Pausen ● Traumhafter Ausblick von der südlichsten Spitze der Türkei am Leuchtturm von Gelidonya  Abwechslungsreiche Landschaft mit spektakulären Ausblicken aufs Meer, die Küste und die Berge ● Mittleres bis schweres Niveau, längere Strecken in der Sonne an der Küste entlang ● Gute Kondition und Kopfbedeckung erforderlich.

3. Wanderung (Alternative)

Von Karaöz zum Leuchtturm. Wir fahren zusammen mit den geübten Wanderern zum Startpunkt und gehen dann in unserem Tempo hinauf zum Leuchtturm. Von dort aus geniessen wir unsere Pause mit dem spektakulären Ausblick auf das Mittelmeer und die fünf vorgelagerten Inseln. Danach trennen wir uns von der anderen Gruppe, laufen wieder bergab zurück zum Bus und werden zum Strand bei Karaöz gebracht. Von dort aus wandern wir über eine bequem zu gehende Forststrasse leicht bergauf zu einer kleinen Quelle, an der wir uns erfrischen und unsere Trinkflaschen auffüllen können. Weiter geht es in sanften Kurven über einen breiten Weg bergab zurück zum LYKIA, meist im Halbschatten, mit wunderschönen Ausblicken ins Tal von Adrasan und auf die Bucht. ◼ Details: Streckenlänge etwa 8 km mit 300 Höhenmetern ● Start in Karaöz am Fuss des Leuchtturms ● Dauer: ca. 3½ bis 4 Stunden mit Pausen ● Traumhafter Ausblick von der südlichsten Spitze der Türkei am Leuchtturm von Gelidonya ● 2. Hälfte der Wanderung über gut ausgebauten Forstweg ● Mittleres Niveau, etwas Kondition für den Aufstieg zum Leuchtturm erforderlich.

4. Wanderung

Wanderbootstour mit traumhaftem Küstenpanorama. Diese Wanderung führt über einen breiten Weg ca. 10 Kilometer entlang an der Küste, mit Ausblick auf das Mittelmeer und in die herrliche Bergwelt rund um Adrasan. Sie führt zuerst ca. 1,5 Std sanft bergan durch Wälder und Wiesen, ist sehr abwechslungsreich und bietet viele wunderschöne Ausblicke. Die Tour ist gut zu gehen und der Weg mündet in der Sazak-Bay, einer der schönsten Buchten Lykiens, fast menschenleer, wo wir baden und uns ausruhen können. Anschliessend geht es, wenn das Wetter es zulässt, per Boot zurück nach Adrasan oder mit dem Traktor oder Jeep - ein zauberhafter Abschluss des letzten Wandertages. ◼ Details: Streckenlänge 10 km ● Reine Gehzeit etwa 2½ bis 3 Std., davon ca. 1½ Stunden bergan auf gut begehbarem breitem Weg, ca. 200 Höhenmeter Entlang der wunderschönen Küste mit traumhaften Aussichtspunkten ● Bademöglichkeit in der Sazak-Bay ● Rückfahrt per Boot nach Adrasan – nach Wetterlage mit Mittagessen an Bord ● Einfaches Niveau. 

Qualifizierte deutschsprachige Kursleitung

Ihr Kurs oder Workshop wird von einer qualifizierten und seriös ausgebildeten Fachperson geführt. Sie spricht Deutsch und meist auch zusätzliche Fremdsprachen.

Daten & Preise

DatenDauerPreis p.P. im DZ ab
27.10.2019 - 03.11.2019 jeweils 8 Tage CHF 900.– Weiter
10.11.2019 - 17.11.2019 jeweils 8 Tage CHF 900.– Weiter
Inbegriffene Leistungen

1 Woche – Yoga & Wandern: 7 Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC Vegetarische Vollpension Programm „Yoga & Wandern Klassisch“ gemäss Beschrieb 5 x Sammeltransfers von/zum Flughafen jeden Sonntag.  

Nicht inbegriffen: Flug nach Antalya und zurück. Gerne finden wir für Sie das beste Angebot ● Buchung ohne Flug: Organisationspauschale CHF 40 Eventueller Privattransfer (bei sehr früher/später Ankunft) ● Oblig. Annullations- und SOS-Assistance-Versicherung ab CHF 49.

Rabatte: Bei Reservation bis zum 31.03.2019 erhalten Sie 5% Rabatt auf den Arrangementpreis. Wiederholer/innen: Wer mehrfach im Kalenderjahr 2019 Programme im Yoga- und Ferienzentrum an der türkischen Riviera bucht, erhält ab der 2. Buchung 10% Ermässigung (Weihnachten/Silvester 5%). Dieser Rabatt ist kombinierbar mit dem Frühbuchungs-Rabatt.

Umwelt

Für An- und Rückreise dieser Reise entstehen klimarelevante CO2-Emissionen. Mit einem freiwilligen Beitrag an die Klimaschutzprojekte von myclimate.org tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

  • CO2-Emission: 4300 km / 1105 kg (Flug)
  • Ihr fakultativer Klimabeitrag: CHF 32.–

Zum Vergleich

  • Betrieb eines Kühlschranks pro Jahr: 100 kg CO2
  • Emissions-Äquivalent einer indischen Famile pro Monat: 70 kg CO2