Portugal - Yoga, eMountainbiken & Verwöhnen am Meer

Die faszinierende Felsenalgarve, ihre kleinen Buchten und das weite Hinterland sind naturbelassene, urtümliche Landschaften mit grosser Ausstrahlung. An über 300 Tagen scheint hier die Sonne. In dieser durch das Meer und die Brise geprägte Landschaft erleben gemeinsame Ausflüge mit dem e-Velo sowie Yoga-Stunden in Achtsamkeit, Freude und Bewusstheit. Wir geniessen die vorbeiziehende Landschaft, das Meer, die Sonne und die Gegenwart uns lieb gewordener Freu(n)de!

044 262 55 66 Ref: 168

Mo bis Fr: 09.00 - 18.00

Bildergalerie anzeigen Bildergalerie anzeigen
Beschreibung
Kursleitung

YOGA & E-BIKE

Mit unserem Bike-Programm erkunden wir die wunderschöne Natur- und Kulturlandschaft der Algarve. Gemeinsam unternehmen wir ausgedehnte Streifzüge entlang veträumter Buchten, vorbei an blühenden Wiesen hin zu quirligen Küstenstädtchen, welche auf unserer Route liegen. Die geführten Touren gestalten die Teilnehmenden wahlweise sportlich oder aber mit Hilfe des Elektro-Akkus fast mühelos. So sind die Touren selbst für Leute zugänglich, welche sonst nur wenig mit dem Velo unterwegs sind. Tägliche Yogalektionen lassen uns zusätzlich tiefe Entspannung finden und neue Energie tanken. Yoga: Während 6 Tagen praktizieren wir jeweils nachmittags nach den Radtouren je 2 Stunden entspanntes Yoga in einem der schönen Yogaräume oder in der freien Natur. Die sanfte Brise, welche vom Meer her Berge weht, beflügelt die Atmung und öffnet unseren Geist. Eine gesunde Mischung aus traditionellem, integralen und naturverbundenen Hatha-Yoga, gepaart mit Elementen aus Flow- und Kundalini bilden die Basis. Dies ergibt eine gute Balance zwischen Entspannung und Herausforderung, gepaart mit viel Liebe und Hingabe.

 


                           Immer starke Nachfrage. Frühzeitig buchen!


UNSERE TOUREN

An vier Vormittagen schwingen wir uns auf die eBikes. Die jeweils drei- bis vierstündigen Touren führen uns durch die schönsten Landschaften der Zentral-Algarve, vorbei an malerischen Felsenbuchten und steilen Klippen. Wir riechen den den Duft blühender Orange und erleben den Charme kleiner mittelalterlicher Landstädtchen. So erleben wir die traumhafte Natur der Algarve hautnah. Wir erfahren viel Wissenswertes über Tiere und Pflanzen, betrachten schöne Orchideen und alte Korkeichen. Wir erleben unvergessliche Naturerlebnisse. Tour 1: Unsere erste Tour dauert rund 3 Stunden und führt entlang der Küste, vorbei an einer grossen, seichten Salzwasserlagune. Sie wird häufig von durchziehenden Flamingos und weiterer Zugvögel besucht. Weiter geht es entlang cremefarbener Sandstrände bis zum mittelalterlichen Städtchen Albufeira mit ihren, kopfsteingepflasterten Gassen. Tour 2: Dieser Ausflug führt uns anderntags durch saftig grüne Orangenhaine in die alte maurische Hauptstadt Silves. Deren rote Sandsteinburg throhnt weit sichtbar auf dem Hügel vor der Stadt. Im kleinen café geniessen wir eine Bica (portugiesischer Espresso). ◼ Tour 3: Auf diesr nächsten Tour erleben wir die spektakulären Sandsteinformationen und kleinen versteckten Meeresbuchten, welche für die Region der Felsenalgarve so typisch sind. Wir erkunden das Fischerdorf Carvoeiro und radeln weiter entlang der Küste durch versteckte Täler zu zerklüfteten Buchten mit beinahe weissen Stränden. Tour 4: Diese Tour wird vor Ort, nach Absprache mit den Teilnehmer/innen arrangiert. Hinweis: Die Abfolge und Routen der Touren kann aufgrund organisatorischer Umstände auch mal ändern.Bikes: Wir fahren mit hochwertigen Cube e-Mountainbikes. Deren Elektromotor ist so positioniert ist, dass sich die Tret-Energie sehr effizient auf das Rad überträgt. Dank des geringen Gewichts und der „Agile Ride Geometry“ sind diese e-Bikes ausserordentlich angenehm und komfortabel zu fahren. Wer weitere (unbegleitete) Touren unternehmen möchte, dem steht das Bike auch hierfür zur Verfügung. Helme und Trinkflaschen zum Gebrauch sind im Programm inklusive.

LEISTUNGEN IM WOCHENPROGRAMM

  • 7 Übernachtungen in gewählter Unterkunftskategorie mit Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet)
  • 6 x 2 Stunden Yoga und Meditationspraxis mit integralem Hatha-Yoga sowie Flow-Elementen und liebevoller Unterstützung durch die Kursleitung
  • 4x geführte eMountainbike-Touren à je 3 bis 4 Std. durch die abwechslungsreiche Künstenlandschaft der Algarve. Inklusive: E-Bike, Helm, Trinkflasche
  • Freie Benützung des Spa- und Fitness-Bereichs mit Hallenbad, Saunen, Dampfbad, Jacuzzi, Ruhezonen, Fitnessgeräten, etc.
  • Transfers ab/bis Faro-Flughafen: Sammeltransfer auf Hinreise und privater Taxitransfer auf der Rückreise
  • Optional: Wohltuende Massagen und Ganzkörperbehandlungen im Spa-Bereich (mit Zuschlag).

KURSLEITUNG, SPRACHE, NIVEAU, ANZAHL TEILNEHMENDE

Yoga: Das Kursleiterpaar spricht Deutsch und bei Bedarf auch Englisch. Der Kurs eignet sich für alle Niveaus, d.h. für Anfänger/innen und für Fortgeschrittene. Alle Teilnehmenden werden Ihren Möglichkeiten entsprechend unterstützt und gefördert. ◼ Bike: Alle Touren werden von einem erfahrenen Tourenleiter begleitet. Er kennt Gelände und Region wie kein zweiter und spricht Deutsch. Die Touren sind für Menschen mit durchschnittlicher Fitness gut zu bewältigen. ◼ Wichtiger Hinweis: Der Programmteil E-Bike wird mit minimal  4 Teilnehmenden durchgeführt. Kommt bis Kursbeginn diese Anzahl nicht zustande, so gewähren wir eine Rückerstattung von CHF 230. Das restliche Programm inkl. der Yogalektionen findet aber auf jeden Fall statt.

DAS HOTEL

Lage & Einrichtung: Unser edles Nichtraucher-Viersternehotel liegt rund 64 km westlich von Faro auf einem Felsplateau über dem Atlantik und ist umgeben von gepflegten Gärten mit vielen Palmen und weiteren mediterranen Pflanzen. Es besteht aus zwei dreigeschossigen, zum Meer hin gewandten Bauten. Im Hauptgebäude befinden Rezeption, Gästelounge, Spielezimmer, Souvenirshop, das Buffet-Hauptrestaurant mit gedeckter Gästeterrasse, ein italienisches à-la-Carte Restaurant, Snack-Bar sowie der Wellness- & Spa-Bereich mit Hallenbad, Fitnesszentrum und Saunen. Für unsere Yogalektionen stehen zwei ausgesprochen geräumige Yogashalas (Studios) zur Verfügung, eine davon mit grossen Panoramafenstern und Ausblick aufs Meer. Zentrum der Anlage bildet der grosse zweiteilige Infinity-Pool mit Sonnendeck und dazugehörender Freiluft-Bar. Die malerische Sandbucht mit kleiner Snackbar ist über einen rund 400m langen Pfad mit Treppe erreichbar (Strandliegen und Schirme gegen Gebühr). ◼ Essen: Im Arrangementpreis inbegriffen ist Halbpension. Sie besteht aus einem reichen Frühstücksbuffet im Hauptrestaurant mit Meerblick sowie einem grossen Buffet am Abend. Bei Ganztagesprogrammen ist auch ein kleiner Mittagssnack mit dabei. Auch sind verschiedene à-la-Carte Gerichte erhältlich. Kulinarisch lässt das Restaurant keine Wünsche offen. Die Küche ist vorzüglich und offeriert viele internationale, portugiesische, italienische und weitere typisch mediterrane Gerichte (auf Wunsch auch vegetarisch bzw. gluten- oder laktosefrei) unter dem Motto "überraschend, frisch, mediterran und gesund". Am Pool finden regelmässig Grillabende statt, teils auch mit Musik untermalt. ◼ Zimmer: Das Hotel verfügt über insgesamt 121 Zimmer verschiedener Kategorien. Standard: (36m²). Das sehr freundlich eingerichtete und in hellen Farben gehaltene Zimmer verfügt über Doppelbett oder 2 Einzelbetten sowie das Badezimmer mit Dusche/WC und Fön. Zur weiteren Einrichtung gehören Telefon, Sat-TV, Minibar, Safe, Tee- und Kaffeekocher, individuell regulierbare Klimaanlage, WLAN und ein möblierter Balkon mit Gartensicht. Standard Meersicht: (36m²). Gleich wie „Standard“, jedoch mit schönem Blick über den tiefblauen Ozean. Junior Suite: (50m²). Die Basisausstattung wie im „Standard“, vom Grundriss her ist sie jedoch wesentlich grösszügiger. Die Unterkunft verfügt über einen geräumigen Wohnzimmerbereich mit (Schlaf-)Sofa, Salontisch und weiteren Sitzgelegenheiten sowie ein separates Schlafzimmer mit offenem Durchgang vom Wohnzimmer her. Vom Balkon aus geniessen fSie die Sicht in den Garten. Suite Meersicht: (50m²). Die Suite ist ähnlich eingerichtet wie die Junior Suite, jedoch ist das Wohnzimmer noch etwas grosszügiger gehalten und das Schlafzimmer ein separater (abschliessbarer) Raum.  Vom Balkon aus erhalten Sie eine fantastische Aussicht in den Garten, zum Pool sowie über den Felsenabsatz hin zum tiefblauen Meer. ◼ Spa & Wellness: Zum Hotel gehört ein sehr ansprechender und frei benützbarer Spa- & Wellnessbereich. Zur Verfügung stehen ein Süsswasser-Innenpool (Hallenbad) mit Jacuzzi-Becken, Ruhezone, türkisches Bad, Sauna, ein Geräte-Fitnessraum sowie ein Aussen-Fitnessbereich. Im Angebot sind verschiedene Massagen und Wohlfühlbehandlungen: Ganzkörpermassagen, Relax-, Antistress-, Rücken- und weitere Spezialmassagen, Epilation, Pédicure (Behandlungen gegen Gebühr, ca. 1€ pro Minute).  ◼ Freizeit & Aktivitäten: Im Hotel selbst Tennis und Billard (Gebühr) sowie gelegentlich Live-Musik (kostenlos). Ausserhalb: Wassersport, Ausflüge in die Umgebung, Wanderungen, Golf (nach Vereinbarung, mit Gebühr).

TRANSFER

Flughafen-Hotel: Inbegriffen ist ein Minibus-Sammeltransfer ab Flughafen Faro. Der Bus fährt dabei mit den Passagieren rund 6-10 Hotels an. Fahrzeit 1:15h bis 1:50h, je nach Anzahl Stopps. ◼ Rückfahrt: Inbegriffen ist ein Spezial-Transfer im Taxi. Dieser ist zwar etwas teurer als der Minibus, erspart Ihnen jedoch die sehr lange Wartezeit am Flughafen von bis zu 5 Stunden (bei Variante Sammeltransfer).

ANREISE & VERLÄNGERUNG

Flug: Es sind verschiedene Flugvarianten möglich. Am einfachsten ist ein Direktflug Schweiz-Faro (limitiertes Angebot). Auch ein Flug nach Lissabon mit individueller Anreise ins Hotel ist möglich. ◼ Transfer: Siehe oben. ◼ Individuelle Anreise: Die landschaftlich sehr reizvolle Anreise von Lissabon her mit Zug und Taxi ist möglich. Es verkehren täglich 3-4 Züge in die nahe Stadt. Danach Taxi zum Hotel (ca. 30 EUR, vorreservierbar bei Inspiration). Ausser die Taxifahrt organisieren Sie sich die Anreise jedoch selbst. ◼ Verlängerung: Eine Verlängerung im Hotel ist meist problemlos möglich, jedoch ohne das Yogaprogramm. Portugal ist ein ideales und leicht zu bereisendes Land. Fragen Sie uns, falls Sie eine individuelle Verlängerung Ihres Aufenthalts planen.

Yoga-Kursleitung Algarve

Wir haben in Portugal unseren Lebenstraum erfüllt. Es gibt kaum etwas Schöneres, als die vielen intensiven Begegnungen, die unsere Tätigkeit mit sich bringt: Mit Euch, unseren Gästen, in der atemberaubenden Natur der Algarve, auf einer nicht alltäglichen Ebene. „Wir sind glücklich, wenn Ihr es seid“ – das ist unser Mantra. So freuen wir uns immer ganz besonders, am Ende einer gemeinsamen Yogawoche dieses Glück besonders intensiv zu spüren. Yoga erleben und dabei Natur erfahren ist eine nahezu magische Kombination. Wir alle sind Teil der Natur, was durch das verbindende Element des Yoga besonders erfahrbar wird: in unberührter Naturlandschaft spüren wir unseren Körper als Teil der Elemente, der Geist wird ruhig und ausgeglichen, die Seele lacht…

Daten & Preise

Abreise Rückreise Kursleitung Preis p.P. im DZ ab
02. Oktober 2021 09. Oktober 2021 Yoga-Kursleitung Algarve
CHF 1240.– Weiter
Inbegriffene Leistungen

Im Wochenprogramm: 7 Übernachtungen in gewählter Unterkunftsvariante mit Halbpension ● Wochenprogramm laut Beschreibung (oben) ● Freie Benützung der hoteleigenen Spa- und Wellnesseinrichtungen ● Sammeltransfer ab Flughafen Faro zum Hotel. Privater Taxitransfer auf dem Weg zurück.

Nicht inbegriffen: Flug nach Faro und zurück. Gerne finden wir für Sie das beste Flugangebot ● Buchung ohne Flug: Organisationspauschale CHF 40 ● Annullations- und SOS-Assistance-Versicherung ab CHF 59.

Mindestbeteiligung: Die minimale Anzahl Teilnehmende an diesem Programm beträgt 4 Personen. Kommt bis Kursbeginn diese Anzahl nicht zustande, so gewähren wir eine nachträgliche Rückerstattung von CHF 230. Der Rest des Programms (inkl. Yoga) findet aber auf jeden Fall statt.

Vorbehalt (Transfers): Der Preis beinhaltet 1x Sammel- und 1x Privattransfer für Hin-/Rücktransfer. Der Sammeltransfer ist zu Zeiten mit Covid-Einschränkungen jedoch nicht garantiert. Falls für beide Wege ein privater Transfer anfällt, entsteht ein nachträglicher Zuschlag von CHF 20 p.P. im DZ bzw. CHF 50 im EZ.

Hinweise

Programm in Zusammenarbeit mit unserem deutsch/portugiesischen Kooperationspartner

Umwelt

Für An- und Rückreise dieser Reise entstehen klimarelevante CO2-Emissionen. Mit einem freiwilligen Beitrag an die Klimaschutzprojekte von myclimate.org tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

  • CO2-Emission: 3400 km / 653 kg (Flug)
  • Ihr fakultativer Klimabeitrag: CHF 19.–

Zum Vergleich

  • Betrieb eines Kühlschranks pro Jahr: 100 kg CO2
  • Emissions-Äquivalent einer indischen Famile pro Monat: 70 kg CO2