Wattenmeer - Breathwalking, Meditation & Detox für Frauen

Der Rhythmus von Wind und Wasser sowie starke Gezeitenströme prägen die Nordseeküste, eine karge und dennoch faszinierende Landschaft aus Watt, Salzwiesen, Dünen und Schafweiden. Sie beherbergt viele seltene Tiere und eine reiche Pflanzenwelt und ist in ihrer Art einmalig (Unesco-Weltnaturerbe). Fast menschenleer präsentiert sie sich uns. Bei schönem Wetter kann es aber auch richtig heiss werden, so dass sich die Menschen Abkühlung in der Brandung der Nordsee holen. In der Ruhe der traumhaften Natur praktizieren wir gemeinsames Breath-Walkingm Meditation und entschlacken unseren Körper. Dabei erlangen wir körperliches und seelisches Wohlbefinden.

044 262 55 66 Ref: 1423

Mo bis Fr: 09.00 - 18.00

Bildergalerie anzeigen Bildergalerie anzeigen
Beschreibung
Kursleitung

WAS IST BREATHWALKING?

Breathwalking ist eine sanfte und achtsame Bewegungsmethode aus der Tradition des Kundalini Yoga. Es verbindet achtsames und einfaches Gehen mit rhythmischer und bewusster Atmung sowie meditativen Übungen im Freien. Der Ablauf erfolgt in fünf Schritten.

  • Start: Leichte Yogaübungen im Stehen
  • Aufwärmen: Achtsames Gehen
  • Der Walk: Atemtechniken im Gehen, die auf die Schritte synchronisiert werden und Fingermudras dazu ausgeführt werden
  • Integrieren: leichte Yogaübungen im Stehen
  • Abschluss: Meditation

KURSINHALT

Eine sportlich-vergnügliche Auszeit am Meer mit Detoxen, Breathwalken und viel würziger Nordseeluft…

Im März erwecken wir den Frühling, sammeln frische Kräfte und nehmen eine kleine Weile eine Weile Abstand von unserer hektischen Welt. Diese Woche ist gepaart mit Yoga-Übungen und Meditationseinheiten, basischer Ernährung und vielen kleinen Auszeitübungen, die wir mit uns in den Alltag nehmen können.

Breathwalken ist etwas ganz Besonderes. Der Wind, vor allem aber die salzige Luft und die verschiedenen Atemmuster während des Walks tun unserer Lunge besonders gut. Jeder Breathwalk beginnt mit einer kleinen Yogaeinheit, um uns auf die Stunde einzustimmen. Wir starten mit normalem Gehen und beobachten unseren Körper: wie ist meine Haltung, wie sicher ist der Tritt? Was macht meine Mitte und wie sitzt mein Kopf auf den Schultern? Bestimmte Atemmuster, in Abwechslung mit normalem Gehen, sorgen für einen Frischekick, der uns lange tragen wird. Die Stunde beenden wir mit leichten Yogaübungen und einer wohltuenden Meditation. Gesprächsrunden, Tipps und Anregungen für unsere mentale Stärkung runden die Woche ab.

Basisches Essen und viele kleine Entspannungsübungen unterstützen uns dabei, gestärkt nach Hause zu kommen. Die Nordseeluft tut ihres dazu: Der Körper wird entschlackt und die Lungen sind prall gefüllt mit bestem Sauerstoff.

Die freie Zeit gestalten sich die Kursteilnehmer/innen selber und individuell, allein oder in Gesellschaft. Kleine Ausflüge per Velo, Ausflüge zum Strand, ruhige Stunden im Garten oder bei den Tieren…Der Möglichkeiten sind viele. Vielleicht unternehmen wir auch eine gemeinsame Fahrradtour und/oder Wattwanderung. Fahrräder können im Hof gemietet werden. Erleben Sie eine Woche der Erholung mit vielen Inspirationen für den Alltag!

LEISTUNGEN IM WOCHEN-WORKSHOP (8 TAGE / 7 NÄCHTE)

  • 7 x Übernachtungen in gewählter Zimmerkategorie
  • 7 x Basisch/vegane Bio-Vollpension, bestehend aus Frühstücksbuffet sowie vegetarisch-basischem Mittag- und Abendessen. Abendessen am Ankunftstag und Frühstück am Abreisetag
  • Während der ganzen Woche immer frisches Wasser und Kräutertee zum Entschlacken
  • 6 x Breathwalken à je 60 Minuten
  • 6 x Spazierwandern à  je 90 Minuten
  • Tägliche Meditationseinheiten vor oder während dem Walken
  • Basische Fussbäder
  • Abendentspannungen nach Jacobsen bzw. mit Autogenem Training
  • Theoretisches über das Breathwalken
  • 1 geführte Deich- oder Wattwanderung, je nach Wetter
  • Persönliche, aufmerksame und liebevolle Betreuung durch die Kursleiterin. „Ich bin den ganzen Tag für Dich da…“
  • 1 Handout mit vielen Anregungen und einfachen Entspannungsübungen
  • Optional: Je nach Wetter und Gruppenwunsch Besuch Seebads St. Peter Ording, eventuell Besuch der Dünentherme (Eintritt auf eigene Kosten) ● Fahrradmiete € 30 pro Woche bzw. € 8 pro Tag. E-Bike € 100 pro Woche, zahlbar vor Ort

TAGES-/WOCHENPROGRAMM

Anreisetag: Anreise ab 16:00h. Ab 18:00h: Abendessen, gemeinsames Kennenlernen und Vorstellen des Programms. Kurstage: 09:00h Gemeinsames Frühstück; 09:30h Wohlfühlrunde; 10:30h Auf geht’s zum Breathwalken; 12:00h Zurück im Haus; 13:00h Mittagessen; 14:00h Mittagsruhe mit Leberwickel; 15:00h Spazierwanderung; 18:00h Abendessen; 19:00h Meditation und Entspannungsübungen. Abreisetag: 09:00h Gemeinsames Frühstück,10:00h Abschlussrunde; 11:00h Bye Bye.

EINZELZIMMER

Wahlweise mit privatem oder geteiltem Badezimmer. Bei geteiltem Badezimmer: Zwei Appartementzimmer teilen sich je ein Badezimmer, so dass in der Regel zwei Teilnehmer/innen WC/Badezimmer gemeinsam nutzen. Details siehe "Wohnen in natürlichem Ambiente" auf dieser Seite.

GRUPPENGRÖSSE / VORKENNTNISSE / KURSLEITUNG

Kursleitung: Minimal 5 höchstens 16 Teilnehmende. Vorkenntnisse: Für diesen Kurs benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse. Sie benötigen aber eine ausreichende Kondition, um 90 Minuten mit nur kleinen Pausen Gehen zu können.Kursleitung: Lesen Sie das Kurzportrait, indem Sie auf den den Button "Kursleitung" klicken (ganz oben).

Ute

Ute ist ausgebildet als Entspannungscoach, Stressmanagement-Trainerin sowie als Basenfastenberaterin und Breathwalking Teacher. Ihre Erfahrungen möchte sie gerne mit den Teilnehmenden ihrer Workshops teilen. Ihre Programme sind nie statisch, sondern immer der entsprechenden Gruppe angepasst. Ihr Wunsch ist es, dass die Kursteilnehmerinnen beflügelt und mit neuen Erkenntnissen nach Hause zurückkehren.

Daten & Preise

Abreise Rückreise Kursleitung Preis p.P. im DZ ab
24. März 2024 31. März 2024 Ute
CHF 1360.–
27. Oktober 2024 03. November 2024 Ute
CHF 1360.– Weiter
Inbegriffene Leistungen

Wochenkurs: 7 Übernachtungen in gewählter Unterkunftskategorie ● Basisch/vegane Bio-Vollpension ● Wochenkurs laut Beschreibung (oben) .

Nicht inbegriffen: Anreise mit Zug (empfohlen) oder Flug ● Transfer Bahnhof-Kurshaus (falls gewünscht), ca. EUR 20.00 pro Fahrt. Reservation bei Inspiration-Reisen, zahlbar direkt an den Fahrer vor Ort ● Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten ● Weitere Aktivitäten und allfällige Ausflüge ● Oblig. Annullations- und SOS-Assistance-Versicherung (falls nicht bereits vorhanden) ab CHF 58. Preispläne finden Sie hier..

 

Umwelt

Für An- und Rückreise dieser Reise entstehen klimarelevante CO2-Emissionen. Mit einem freiwilligen Beitrag an die Klimaschutzprojekte von myclimate.org tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei.

  • CO2-Emission: 1400 km / 252 kg (Flug) • 1950 km / 566 kg (Auto) • 1900 km / 93 kg (Bahn)
  • Ihr fakultativer Klimabeitrag: CHF 7.– (Flug) • CHF 16.– (Auto) • CHF 3.– (Bahn)

Zum Vergleich

  • CO2 verursacht durch eine Person pro Jahr in der Schweiz: 4100 kg
  • CO2 verursacht durch eine Person pro Jahr in Tansania: 200 kg
  • Maximaler CO2 Ausstoss pro Person und Jahr, um Klimawandel aufzuhalten: 600 kg